Menu

Kiemen

Beim Häfigtauchen in Kapstadt können Sie die Kiemen vom Weissen Haien studieren. Unsere Hai Touren in Südafrika starten in Gansbaai, ca. 200 km von Kapstadt, wo Ihr großes Abenteuer beginnt.
 

Kiemen – Informationen Atmungsorgane – Kapstadt Käfigtauchen in Südafrika

Kiemen Weiße Haie Kapstadt Käfigtauchen


Wie allgemein bekannt, brauchen alle Lebewesen unserer Erde mehr oder weniger Sauerstoff. Bei Haien ist das Atmungsorgan ihre Kiemen, die im Vergleich von Landtieren mit unseren Lungen verwandt sind.

Unsere kleine Bildergalerie verrät, daß der Weisse Hai relativ große Kiemenoberflächen hat. Dadurch ist er in der Lage, die Gesamtmenge des Sauerstoffs jederzeit zu erhöhen, um seinen hohen Energiebedarf anzupassen, was er besonders bei seinen Jagdzügen benötigt.

Kiemen Weisse Haie

Atmungsorgane
Der Weiße Hai hat genau 10 Kiemen – an jeder Körperseite 5 Stück. Sie liegen hinter dem Maul und oberhalb der Brustflossen. Durch das Maul wird das sauerstoffhaltige Wasser aufgenommen und durch die Kiemen ausgepresst. Die Hauptfunktion des Atmungssystems betrifft den Austausch von Sauerstoff und Kohlendioxid.

Wenn das Wasser durch die Kiemen fließt, nimmt ein System von sehr feinen Blutgefäßen (Kapillaren) den Sauerstoff auf und absorbiert ihn aus dem Wasser in die Blutbahnen, direkt in das Gehirn, den Augen und gesamten Körper.

Diese Atemtechnik beim Weissen Hai funktioniert nur bei geöffnetem Maul und ständigen Schwimmbewegungen. Selbst bei seinen Ruhezeiten ist ein ständiges Schwimmen von Nöten.

Besonderheit:
Andere Haisorten müssen nicht ständig schwimmen und verwenden andere Atemtechniken. Teilweise sind sie in der Lage, still in einer Strömung zu stehen und Sauerstoff zu filtern. Weitere Haisorten benutzen eine Pumptechnik und können sich im Meeresboden vergraben.

Atemtechnik von White Shark
Der Weiße Hai muss jedoch in Gegensatz zu anderen Meerestieren ständig in Bewegung sein, um genügend Sauerstoff aus dem Meer zu entziehen, um seine Bedürfnisse zu befriedigen. Verfängt er sich in Fischernetzen, so erstickt er qualvoll.

Blutzellen 
Ähnlich wie beim Menschen haben Weiße Haie zwei grundlegende Arten von Blutzellen - weiße und rote. Die weissen Blutkörperchen sind in der körpereigenen Immunabwehr gegen fremde Eindringlinge (wie Krebserkrankungen) in erster Linie beteiligt, während rote Blutkörperchen die wichtigsten Träger von Atemgasen sind.

Nun liegt es an Ihnen, den größten Räuber aller Weltmeere bei uns in Kapstadt zu studieren. Unsere Hai Touren starten in Gansbaai, einem kleinen Fischerdorf in der Overberg Region.

Mit unserem Haiboot fahren wir einen Unterwasserkanal an, der zwischen zwei Inseln liegt. Sobald wir die Kinderstube vom Weißen Hai erreicht haben, starten wir das Käfigtauchen.

Für weitere Informationen oder Wünsche sollten Sie uns bitte anschreiben.

Ihr Kapstadt Haitauchen Team
 

Map

Kontakt für Kiemen