Menu

Durban Schwarzspitzenhaie

Beim Haitauchen in Südafrika können Sie im Raum Durban Schwarzspitzenhaie ohne Haikäfig entdecken. Von Kapstadt oder Johannesburg erreichen Sie uns mit einer Eigenanreise. Für kleine oder große Gruppenreisen organisieren wir gerne den Transport vom jeweiligen Flughafen.
 
Von Oktober bis Dezember hält sich der Blacktip shark in grossen Gruppen in unserem Tauchgebiet auf. Ab Januar oftmals in einer kleinen Gruppe von 5 Haien, meistens von Hammerhaien begleitet.

Er ist sehr an Taucher interessiert und kommt Ihnen mit grosser Geschwindigkeit entgegen. Er umkreist die Tauchergruppe und verläßt nach einiger Zeit wieder das Revier. Auffällig ist sein Jagdverhalten, was besonders während des Sardine Run zu beobachten ist. 

Sobald er einen großen Fischschwarm entdeckt, so schwimmt er ihn von unten an und beißt beim Angriff nach allen Seiten. Er bremst seinen Auftrieb nicht ab und kommt erst über die Wasseroberfläche zum Halten und macht grosse Wassersprünge.

Durban Schwarzspitzenhaie – Südafriika Tauchreisen  - Kapstadt Haitauchen 

Durban SchwarzspitzenhaieDurban Schwarzspitzenhaie

Schwarzspitzenhaie Südafrika HaitauchenSchwarzspitzenhaie Südafrika Haitauchen 

© photo by Daniel Brinckmann  © photo by Daniel Brinckmann
Bei unseren Ozean Safaris können Sie Tigerhaie, Bogenstirn-Hammerheads, Walehaie, Bullenhaie und andere Haiarten bei Tauchgängen beobachten. Erfahren Sie mehr über Hai Saison auf folgender Seite: Hai Saison

Unsere Tauchreise im Überblick:
- 5 Übernachtungen mit Halbpension
- 4 Tage Tauchen mit Flaschen
- Verpflegung auf dem Boot: Wasser, Obstsäfte, Butterbrote, Kekse und Schokolade 
- Raten: ab ZAR 25.900 – Verlängerungstag: ab ZAR 5.800
Veraussetzung bei Buchung:
- AOWD Tauchschein 
- Minimum von 25 Tauchgängen
 
Steckbrief Schwarzspitzenhaie - Blacktip shark
- Name: Schwarzspitzenhai, Grosser Schwarzspitzenhai, Langnasenhai , Hochsee Schwarzspitzen Hai, Spinnerhai 
- Besonderheit: Die Haisorte sollte nicht mit Schwarzspitzen- Riffhaie verwechselt werden.
Lateinischer Name.:  Carcharhinus limbatus
- Englische Namen: Blacktip shark, Black Tip, Blacktip whaler
- Gattung: Carcharhinus (Carcharhinus)
- Stamm: Wirbeltiere (Chordata)
- Klasse: Knorpelfische (Chondrichthyes)
- Familie:  Requiemhaie (Charcharhinidae)
- Lebensgebiet: tropische und subtropische Meere
- Farbe des Raubfisches: Rücken ist bronzegraulich mit weissfarbigen Bauch
- Grösse: 1,9 bis 2,5 Meter 
- Kopfform: spitze Schnauze
- Körperform: schlank
- Kiemen: grosse Kiemenspalten
- Augen: relativ kleine Augen
- Flossen: erste Flosse groß, dunkelgefärbt, außer die Afterflosse
- Interdorsalkamm:  nicht vorhanden
- Geschlechtsreife:  4 Jahre mit einer Länge von ca. 1,8 Meter
- Schwangerschaft: bis 11 Monate – alle 2 Jahre
- Geburt: lebendgebärend
- Junghaie: 3 bis 15 Junghaie
- Geburtsgrösse: 40 bis 70 cm
- Lebenserwartung: 12 Jahre
- Tauchtiefe: bis 30 Meter, hält sich mehr an der Wasseroberfläche auf
- Beutetiere: Makrelen, Plattfische, Kleine Haie, Rochen, Heringe, Thunfische,  Sardinen, Krebse und Weichtiere
- Beste Tauchzeit: ganzjährig, Oktober bis Dezember mit grossen Gruppen
- Bestes Tauchgebiet in Südafrika: Nähe Durban, Garden Route
- Weitere Tauchgebiete in Afrika:  Mosambik, Kenia, Madagaskar, Seychellen
Haiunfälle:
- Schwarzspitzenhai: nicht ungefährlich bei falschem Tauchverhalten, aber nicht lebensgefährlich
- Schwarzspitzen-Riffhai: scheu
- Rote Liste: bedroht

Große Weisse Haie – Kapstadt Haitauchen - Käfigtauchen
Weiter bieten wir auch das Haitauchen in Kapstadt an, jedoch bevorzugen wir hier das Käfigtauchen. Sie benötigen bei diesen Hai Touren keinen Tauchschein. Bei unserer Tauchreise handelt es sich um die Großen Weissen Haie, die ihre Kinderstube in Gansbaai haben. Sollten Sie Ihren Südafrika Urlaub in Kapstadt starten, so holen wir Sie gerne von Ihrer Unterkunft ab. Informieren Sie sich über das Käfigtauchen am schönsten Ende der Welt.
 
Wir freuen uns auf Ihr Anschreiben.

Ihr Kapstadt Haitauchen Team

Map

Kontakt für Durban Schwarzspitzenhaie