Menu

Big 7

Nur in Südafrika können Sie eine Big 7 Safari in der Umgebung von Kapstadt vornehmen. Die Mothercity von Südafrika ist eine der wenigen Städte auf unserem Planet, wo Sie die großen Wildtiere innerhalb von 3 Reisetagen kennen lernen können.

Die Big 7 Safari ist jedoch nur in den Monaten von Juni bis Ende November möglich, wenn Wale die Küstengebiete besuchen. Sollten Sie nicht im Frühjahr Kapstadt besuchen, bleibt noch die Big 6 Safari übrig.
Zu den großen Wildtieren von Südafrika gehören: Leoparden, Büffel, Löwen, Nashörner, Elefanten, Wale und der Great White Shark (Grosser Weißer Hai). Bei unseren Touren werden Sie auch Giraffen, Zebras, Geparden und viele Antilopen beobachten können.

Big 7 Safaris in Kapstadt - Südafrika Tagesausflüge

Big 7 Safaris Kapstadt Käfigtauchen 
Bei der 3 Tagestour benötigen Sie keine weitere Unterkunft!

3 Tages Tour - Preise Selbstfahrer
Erster Reisetag: Käfigtauchen in Gansbaai – ab 1.500 Rand
Zweiter Reisetag: Walbeobachtungen in Hermanus mit Bootsfahrt - ab ZAR 1.200
Dritter Reisetag: Inverdoorn Game Reserve mit Mittagessen – ab ZAR 1.450
Gesamtpreis aller drei Tagesausflüge: ab ZAR 4.050 mit Bootsfahrt in Hermanus

3 Tagestour - Preise mit Transport

Erster Reisetag: Käfigtauchen in Gansbaai – ab ZAR 2.190
Zweiter Reisetag: Walbeobachtungen in Hermanus – ab 980 Rand ohne Bootsfahrt
Dritter Reisetag: Inverdoorn Game Reserve mit Mittagessen – ab ZAR 2.450
Gesamtpreis aller drei Tagesausflüge: ab ZAR 5.620
 
Besonderheiten - Tourenpreise mit Transport:
Falls Sie Walbeobachtungen mit einem Boot in Hermanus gewünschen beträgt der Mehrpreis: ab ZAR 1.000
Sollten Sie eine Übernachtung im Inverdoorn Game Reservat wünschen: Mehrpreis ab ZAR 2.070 im Gästehaus.
Preise auf Anfrage für das Chalet (kleines Ferienhaus), Luxus Chalet oder der Ambassador Suite

Wie im Vorfeld beschreiben können Sie auf Wunsch am dritten Reisetag im Inverdoorn Game Reserve eine Übernachtung einbauen. Hierbei erleben Sie dann 2 Safaris und im Preis sind Mahlzeiten enthalten. Der Mehrpreis beträgt ZAR 2.070 bei Unterbringung im Gästehaus. Sollten Sie das Chalet, Luxus-Chlalet oder eine Suite bevorzugen, so teilen wir Ihnen gerne die entsprechenden Raten auf Anfrage mit.

Ablauf der Touren, wenn Sie mit Transport buchen. Bei Selbstanreise versteht sich, daß wir Sie nicht von Ihrer Unterkunft abholen!
1. Reisetag
Am ersten Reisetag holen wir Sie von Ihrer Unterkunft am frühen Morgen ab. Am Vorabend werden Sie verständigt, ob die Wetterverhältnisse für eine Haitour geeignet sind. Gehen wir davon aus, daß wir perfektes Wetter haben und nach ca. 2 Autostunden erreichen wir den Hafen von Gansbaai. Es erfolgt eine Einweisung mit Sicherheitsvorschriften und danach ein kleines Frühstück. Unsere Bootsfaht geht los und nach ca. 1.5 bis 2 Stunden erreichen wir das Gewässer von den Großen Weiße Haien. Sie können nun das Käfigtauchen unternehmen und die größten Räuber aller Weltmeere aus der Nähe betrachten. Nach ca. 4 bis 5 Bootsstunden erreichen wir wieder den Hafen und ein Essen wartet auf Sie. Danach erfolgt die Rücktour nach Kapstadt.
 
2. Reisetag
Am zweiten Reisetag holen wir Sie am frühen Morgen von Ihrer Unterkunft ab. Nach ca. 1,5 Autostunden haben wir Hermanus – die Walhauptstadt des Landes erreicht. Hier können Sie von einer erhöhten Felsenküste Walbeobachtungen vornehmen. Um ca. 15 Uhr erfolgt die Rückreise und um 17 Uhr werden wir Ihre Unterkunft erreicht haben. Es besteht die Möglichkeit, gegen Mehrpreis von R 1.000 eine Waltour mit einem Boot zu buchen. Bei Tours mit Eigenanreise ist die Bootstour in den Raten enthalten!
 
3. Reisetag
Am dritten Reisetag holen wir Sie ebenfalls am frühen Morgen ab. Über die Stadtautobahn N1 fahren wir in Richtung Paarl und nach ca. 2,5 Autostunden erreichen wir das Inverdoorn Game Reservat. Hier können Sie die großen Wildtiere von Südafrika bei einer Safari beobachten. In den Raten ist ein Essen enthalten.

Sollten Sie Interesse an unseren Big 7 Ausflug haben, so freuen wir uns auf Ihr Anschreiben.

Ihr Kapstadt Safari Team

Map

Kontakt für Big 7